Die nächsten Termine

10.03.2022, 19:00

Jahrehauptversammlung


Ort: Kesselhaus
Donnerstag, 14.10.2021 um 13:40

Er gehörte dazu,…. der Gepäckwagen.

Es war ein vertrautes Bild, kurz bevor der Zug am Bahnhof in Wipperfürth einfuhr stand der Gepäckwagen am Bahnsteig. Koffer oder auch Ware von Wipperfürther Firmen selbst 16mm Filmspulen für Schulen wurden über die Bahn verschickt.

Jeder Bahnhof hatte seine Stückgutabfertigung, hier konnte alles abgegeben werden und wurde mit der Bahn transportiert.

Bahn und Post arbeiteten seit der Übernahme der Postkutsche durch die Eisenbahn zusammen. Ab den 80er Jahren wurde die Stückgutabfertigung Schritt für Schritt abgebaut.

Viele Bahnhöfe wie Ohl-Rönsahl oder Winterhagen verloren ihren Nutzen.

Im Jahre 1986 wurde die Stückgutabfertigung bei der Bahn ganz eingestellt und den Speditionen übergeben. Das gewohnte Bild der Gepäckwagen verschwand. 2021 konnte der Verein für Wipperfürth wieder ein original Gepäckwagen auftreiben. Er stammt aus dem Museum in Siegen. Der Wagen wurde von der Oberen Post Direktion Köln benutzt und stand im HBF Köln. Sein letzter TÜV Stempel stammt aus dem Jahre 1976

Er wurde vom Verein entrostet und mit dem Farbton der 70er der Deutschen Bundespost neu gestrichen und steht nun am Gleis 2 in Wipperfürth. Einerseits zur Deko, anderseits auch zum Nutzen des Transportes für Stühle und Tische.

Fotos zum Artikel

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5
12345
Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10
678910
Bild 11 Bild 12 Bild 13
111213

nomov

Autor: Klaus Fink / Fotos: