Die nächsten Termine

19.03.2020, 19:00

Jahreshauptversammlung


Ort: im Gebäude des Film-Club
test 1 244
Dienstag, 21.01.2020 um 9:17

Modell Bahnlandschaft Wipperfürth,..

soll auch in Echt ein Platz werden, der nicht nur an die Vergangenheit mit Durchgangslager und an das Bahnzeitalter in Wipperfürth erinnert. Der Treffpunkt am Radweg, soll auch ein Ort zum Verweilen und zur Pause vom stressigen Leben sein.

Mit dem Schienenbus und dem Güterwaggon aus den 50er, soll das Bild der Landschaft weiter verbessert werden.

Bereits der vordere Platz am Schienenbus wird ab Mai wieder an jeden Donnerstag für ein gemütliches Beisammensein geöffnet sein.

Nach der Anschaffung des Waggons ergibt sich eine neue sinnvolle Möglichkeit auch den Platz zwischen den Gleise zum Verweilen zu nutzen.

Man kann sich vorstellen Livemusik oder andere Veranstaltungen dort durchzuführen, wobei man auch den Güterwaggon als Bühne nutzen könnte.

Der Güterwaggon wird als Werkstatt, Lager und Museum dienen.

Das Eisenbahnzeitaltern in Wipperfürth und das Durchgangslager wird der Focus sein, aber auch Wipperfürth mit seiner vergangenen Industrie, dem Burg Theater können ein Thema werden.

Bekannte Sachen aus den 50 er bis 70er, die das Leben in der Zeit geprägt haben und eventuell Erinnerungen hervorrufen werden auch zu finden sein.

Alles mit dem Hintergrund diese Zeit erlebbar zumachen und Wipperfürth ein neues Kulturelles Highlight zu geben.

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5
12345
Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10
678910
Autor: Klaus Fink / Fotos:
test 2