Die nächsten Termine

MORGEN, 18:30

offener Schienenbus bei schönem Wetter


Ort: Schienenbus Wipperfürth
Donnerstag, 14.03.2019 um 22:50

Güterwaggon für Wipperfürth

Das große Ziel wurde in der Arbeitsbesprechung festgelegt, ein geschlossener Güterwaggon soll es sein, als Unterstellmöglichkeit für Werkzeuge, Tische und Stühle. Ebenso kann er für kleine Reparaturen als Werkstatt dienen, oder als Ausstellungsfläche.

Nun sind alle aufgerufen nach einem geeigneten Waggon Ausschau zu halten um eine Preisvorstellung zu erhalten.

Weitere Arbeiten sind für dieses Jahr geplant, so soll eine Chemietoilette in den Schienenbus eingebaut werden. Das Dach wird neu gestrichen und der Kühlschrank repariert.

Im Außenbereich wird mit Hilfe des Bauhofes das letzte original Gleis freigelegt und der damalige Abzweig zwischen Halver und Marienheide wieder ansehnlich gemacht.

Es wird auch angestrebt die Bemalung der Mauer zum Bauhof, wie in der Regionalen 2010 geplant, wieder aufleben zulassen. Dies soll Etappenweise geschehen, so soll als erstes das Stück am Schienenbus verschönert werden. Die wildgewachsenen Bäume sollen verschwinden und durch bunte Bodenbedecker ersetzt werden, so das Bienen und andere Insekten sich wohlfühlen und durch blühendes für das Auge bunt wird.

Durch den Verein „ Wir Wipperfürther“ soll ein Tisch und zwei Bänke aufgestellt werden.

Wir werden über alle Termine informieren und hoffen auf tatkräftige Unterstützung.

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5
12345
Bild 6
6
Autor: Klaus Fink / Fotos: