Die nächsten Termine

MORGEN, 18:30

offener Schienenbus bei schönem Wetter


Ort: Schienenbus Wipperfürth

Willkommen bei der Interessengemeinschaft Bahnlandschaft Wipperfürth

Erfahren Sie hier alles was von Interesse ist rund um das Bahngelände beim Schienenbus. Finden Sie auf dieser Seite alles aktuelles und vergangene Berichte. Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie weiterführende Informationen haben oder den Schienenbus für Ihre Feierlichkeiten nutzen möchten.


Saison:   2019 2018 2017

Aus dem Jahr 2017 sind 19 Meldungen oder Berichte vorhanden.


Freitag, 22.12.2017 um 8:16

Der Zug des Lebens

pic.pngAllen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2018 ! Das Leben ist wie eine Zugfahrt, mit all den Haltestellen, Umwegen und Unglücken. [mehr+]

Freitag, 08.12.2017 um 13:45

Kein Nikolaus und viel Regen...

pic.pngDafür begrüßte der neue Zugführer die Gäste im Eingang. Trotz dem schlechten Wetter, war die Stimmung am "lebendigen Adventskalender" im Schienenbus vom Besten. [mehr+]

Freitag, 01.12.2017 um 13:14

Ende der Schienenbussaison 2017

pic.pngMit dem "lebendigen Adventsfenster" am Donnerstag den 7.12.2017 um 18:00 Uhr endet die Saison. Das Event wird seit 4 Jahren durchgeführt. In den letzten Jahren wurde der Nikolaus mit dem Zug eingefahren, diesmal hat er sich für ein anderes Verkehrsmittel entschieden. [mehr+]

Montag, 13.11.2017 um 9:47

Sonderfahrt……

Nach vielfachen Wunsch öffnen sich außer Planmäßig noch mal die Türe am Donnerstag den 16.11.2017 ab 18.30 Uhr. Unser Dank für die Besuche und Unterstützung für unsere Arbeit ist damit verbunden. [mehr]

Donnerstag, 26.10.2017 um 20:49

Das vergessene Gleis….

pic.pngDas letzte original Gleis der Strecke 412 Lennep – Wipperfürth- Marienheide liegt in Wipperfürth und wird auch von der Natur zurückerobert. Nur Aufmerksame erkennen hier noch den letzten originalen Schienenstrang unter der Brücke. [mehr+]

Dienstag, 26.09.2017 um 13:18

Abschluss des "offenen Schienenbus" am Donnerstag

pic.pngEs hat Spaß gemacht und am nächsten Donnerstag wird der offene Schienenbus voraussichtlich, zum letzten mal die Türe öffnen und das Pfeifsignal ertönen Zum Abschluss wird der Grill nochmal angeworfen, Sekt ausgeschenkt und richtig gefeiert. [mehr+]

Freitag, 15.09.2017 um 14:49

Mit dem Schienenbus, die Fahrt in die Vergangenheit

pic.pngBeim letzten offenen Schienenbus am 14.09.2017 wurden die Besucher zurück versetzt mit Filmen aus 30 Jahren Neye-Siedlung. Diese zeigten das rege Treiben der Menschen in der Neye-Siedlung. [mehr+]

Freitag, 25.08.2017 um 13:35

Immer wieder Willkommen am Schienenbus

pic.pngEin Teil des Daches wurde schon nach 2 Jahren abgeschliffen, gespachtelt und neu grundiert. Steinwürfe der Vergangenheit und die Umwelteinflüsse machte dies erforderlich. Neben dieser ehrenamtlichen Arbeit wird auch jeden Donnerstag zum gemütlichen Zusammensein eingeladen. [mehr+]

Dienstag, 15.08.2017 um 19:38

Für den Erhalt eines Teiles der Fußgängerbrücke

pic.pngIn einem Brief an den Bürgermeister und die Fraktionsvorsitzenden der Stadt Wipperfürth, wurde auf einige wünschenswerte Sachen am Bahngelände aufmerksam gemacht und um Abhilfe und Unterstützung gebeten. [mehr+]

Freitag, 04.08.2017 um 15:34

Als das Pfeifsignal ertönte war der Bund der Ehe geschlossen.

pic.pngAm Freitag war es soweit, die erste Trauung wurde im Schienenbus in Wipperfürth vollzogen. Vorher wurden noch viele kleine Ausbesserungsarbeiten am Schienenbus durchgeführt. [mehr+]

Mittwoch, 12.07.2017 um 12:06

Trauung im Schienenbus

Der Nutzungsvertrag ist unterschrieben und jetzt kann sich jeder in einer besonderen Umgebung das "Ja" Wort geben. Der Schienenbus wird dann über das Standesamt Wipperfürth für diese besondere Zeremonie gemietet werden können. [mehr]

Sonntag, 02.07.2017 um 20:28

Der Schienenbus öffnet wieder seine Türen.

pic.pngNach 3 Wochen Pause öffnet der Schienenbus am 6.Juli wieder seine Türen und wie gewohnt ist Donnerstag wieder dazu schönes Wetter angesagt. Das Bier wird gut gekühlt sein und jeder ist herzlich zu einem Besuch eingeladen. [mehr+]

Dienstag, 30.05.2017 um 9:45

Schienenbus pfiff um 21.12 Uhr zur Erinnerung

Normalerweise ertönt das Pfeifen, wenn der Schienenbus offen für Besucher ist. Diesmal jedoch zur Erinnerung an das Zugunglück in Radevormwald 1971. Zu dieser Zeit ereignete sich eines der schwersten Eisenbahnunglücke der Nachkriegszeit und hatte 46 Menschenleben gefordert. [mehr]

Mittwoch, 24.05.2017 um 9:54

Vorerst letzter offener Schienenbus

pic.pngAm kommenden 1. Juni öffnet der Schienenbus vorerst zum letzten Mal seine Türen. Nach einer einmonatigen Sommerpause geht es dann am ersten Donnerstag im Juli weiter. Bis dahin bedanken wir uns bei unseren treuen und vielerorts herkommenden Besuchern.

Freitag, 12.05.2017 um 9:30

Kein Disneyland, soll es werden.

pic.pngEin von der Natur zurückerobertes Bahngelände sollte es werden. Das von der Stadt Wipperfürth und dem Künstler erfundene Bahngelände, sollte langsam verwildern, nur der Schienenbus erkennbar bleiben. [mehr+]

Freitag, 28.04.2017 um 13:02

Erste planmäßige Einfahrt 2017

pic.pngAb Donnerstag 04.05.2017 öffnet der Schienenbus ab 19 Uhr wieder planmäßig seine Türen. Der Film-Club lädt zum geselligen Beisammensein oder zur Besichtigung des aus dem Jahr 1956 stammenden Schienenbus ein. Bei schönem Wetter wird angegrillt. [mehr+]

Samstag, 18.03.2017 um 17:55

Wer traut sich im Schienenbus Wipperfürth?

Über ein neues Angebot denkt die Stadt Wipperfürth nach. Hochzeitgesellschaften haben sich schon oft am Schienenbus zum Fototermin getroffen und so liegt es nahe, auch die standesamtliche Trauung dort zu vollziehen. [mehr]

Dienstag, 28.02.2017 um 20:13

Die Weichen für 2017 sind am Schienenbus gestellt

Es ist wieder was los am Schienenbus in Wipperfürth. Nachdem die Arbeitsgruppe Reparaturen durchgeführt und mit Unterstützung des Bauhof den Vorplatz gepflastert hat, startet der Film-Club 86 am Schienenbus in die 800 Jahrfeier. [mehr]

Dienstag, 24.01.2017 um 19:01

Rückblick auf zwei Jahre Schienenbus

pic.pngDie Arbeitsgruppe Schienenbus des Film-Club 86 traf sich um Pläne für das neue Jahr zu schmieden. Dabei wurde auch auf zwei ereignisreiche Jahre rund um den Schienenbus und die Veranstaltungen dort zurückgeblickt. [mehr+]