Die nächsten Termine

10.03.2022, 19:00

Jahrehauptversammlung


Ort: Kesselhaus
Donnerstag, 23.09.2021 um 16:30

Musikvideodreh am Schienenbus

Beliebt ist der Hintergrund der Eisenbahn und zieht Sänger und Sängerinnen an. Ob es der Rapper KeGe oder auch der Sänger Sebastian Wurth sind, alle haben auch hier, ein Musikvideo gedreht.

Das erste Musikvideo drehte Sebastian Wurth 2013, im Schienenbus, mit dem Lied ""too Close".

Zu finden bei Youtube unter "too Close Sebastian Wurth", von der Wipperfürther Medienproduktion Cameo mit Ahjosh Elavumkal produziert.

Weitere Drehs auch im Waggon wurden mit Rappern gemacht.

Im Januar 2021 nahm Rapper Kege sein Musikvideo mit dem Song „ Komm schon“ auf.

Der rappende Friseur Kevin Gedert aus Hückeswagen und die Radevormwalderin Kim Leo Richert singen vom Treueversprechen und zum Aufruf zur Selbstverwirklichung.

Das Lied findet man auf Youtube unter "KeGe&Leo-Komm Schon".

Fotos zum Artikel

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4
1234

nomov

Autor: Klaus Fink / Fotos: