Die nächsten Termine

19.03.2020, 19:00

Jahreshauptversammlung


Ort: im Gebäude des Film-Club
test 1 238
Montag, 02.12.2019 um 9:28

Der Nikolaus hat den Anschluss verpasst.

Leider war das Signal falsch gestellt und der Nikolaus steigt bereits am Haltepunkt „Wipperfürth West“ aus. Sein Weg führt in diesem Jahr am 6. Dezember, dann in die Neye- Siedlung auf die Michaelstraße

Zum 10x richtet der Siedlerverein Neye den „Lebendigen Adventskalender aus, leider öffnet sich die Türen an diesem Tag nicht am Schienenbus und es wird die Tradition nach 5 Jahren unterbrochen.

Sehr schade denn es war für den Verein und die Gäste immer ein Highlight.

Einmal brachte der Nikolaus nur für diesen Tag den Schnee mit. Den einzigen Schnee an diesem Weihnachtsfest. Auch der Neye Express besuchte den Schienenbus mit Kindern und Feuerwerke begrüßten den Nikolaus viele Jahre.

Es war für die IG Wipperfürher Bahnlandschaft ein turbulentes Jahr, so das die Anmeldung zum " lebendigen Adventskalender" unterging.

Im nächsten Jahr wird der Nikolaus dann mit einem gefüllten Eisenbahnwaggon die Reise nach Wipperfürth antreten.

Er möchte an die Wurzel der Neye- Siedlung, denn erst dieser Ort an dem damals der Durchgangslager stand, bereitete den Weg diese Siedlung entstehen zulassen.

Viele Vertriebene aus dem Osten fanden hier eine neue Heimat. Mit Hacke und Spaten bauten sie hier ihr neues Zuhause.

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5
12345
Bild 6
6
Autor: Klaus Fink / Fotos:
test 2